Internat für Azubis

Internat für Auszubildende

Auszubildende, die im Oberlinhaus ihre Ausbildung absolvieren und für die der tägliche Heimweg zu weit ist, haben die Möglichkeit im Internat am Oberlinhaus zu wohnen.

Die Jugendlichen erfahren im Internatsleben einerseits das gemeinsame Leben in der Gruppe, wachsen aber auch ein Stück weiter in die Selbständigkeit hinein. Regelmäßige Unterrichts-, Essens- und Ruhezeiten fördern den strukturierten Tagesablauf der Azubis und geben Halt in der neu gewonnenen Unabhängigkeit.

Im Internat sind die Jugendlichen betreut durch Ausbilder und Sozialpädagogen.

Den Azubis im Internat stehen in ihrer Freizeit Gemeinschaftsraum, Teeküche, PC-Raum, Turnhalle etc. zur Verfügung.