Gartenbaufachwerker/ in für Garten- und Landschaftsau

Gartenbaufachwerker/ in für Garten- und Landschaftsbau

Ausbildung zum Gartenbaufachwerker/in
(Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau)

Die Berufsausbildung ist geregelt nach §5 im Berufsbildungsgesetz und §7 der Ausbildungsordnungsordnung.
Die duale Ausbildung erfolgt im Oberlinhaus und in der Berufsschule in Offenburg bzw. in Karlsruhe und dauert 3 Jahre.
Ebenso sind verschieden Praktika in anderen Betrieben vorgesehen.
> zum Flyer

Aufgabenbebereiche

Gartenbaufachwerker/innen beschäftigen sich mit dem Neuanlegen von Gartenanlagen und den Pflegemaßnahmen von bereits bestehenden Gärten.
Dazu gehören verschiedene Erdbauarbeiten, Befestigungen von Außenflächen mit Platten oder Natursteinen.
Zum Pflegebereich gehören Bodenbearbeitung, Arbeiten wie Rasenmähen, Heckenschneiden, Sträucherrückschnitt und natürlich auch Pflanzenkenntnisse.

Voraussetzungen für eine Ausbildung

Die Ausbildung zum Gartenbaufachwerker/in kann man auch ohne Schulabschluss beginnen.
Freude an der Arbeit in freier Natur, Interesse am Umgang mit Pflanzen und handwerkliches Geschick werden für die Ausbildung vorausgesetzt. Gartenbaufachwerker/innen müssen körperlich belastbar sein.
Beim Arbeiten mit den Maschinen ist uns Umsicht und Sorgfalt sehr wichtig. Damit keine Unfälle passieren müssen die Unfallverhütungsvorschriften genau eingehalten werden.

Ein Beruf mit vielen Möglichkeiten

Gartenbaufachwerker/innen arbeiten in Gartenbaubetrieben, Gärtnereien, Bauhöfen oder aber auch in städtischen  Grünanlagen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wer sich als Gartenbaufachwerker bewährt hat und weiterkommen möchte, kann sich nach der Ausbildung noch weiterqualifizieren zum Gärtnergesellen.

Anmeldung

Zur Anmeldung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der zuständigen Beraterin / dem Berater Ihrer Arbeitsagentur.
Mehr Informationen erhalten Sie telefonisch oder schriftlich bei Ausbildungsleiterin Oskar Kohler, Landschaftsgärtner und Dipl. Ing. Gartengestaltung, unter der
Telefon-Nummer: (07441) 91 09 – 97 16
E-Mail Adresse: kohler.oskar@oberlinhaus.fds-schule.de