APF-Helfer-Schwerpunkt Deutsch

2-jährige Altenpflegehilfeausbildung mit Deutschkurs B1 und B2 für Schüler/innen mit Migrationshintergrund, Geflüchtete und Einwanderer

Die 2-jährige Altenpflegehilfe-Ausbildung für Migranten und Migrantinnen an der Evang. Fachschule für Altenpflege richtet sich an Menschen, die sich für die Pflege von älteren Menschen interessieren, aber für eine Berufsausbildung noch Unterstützung in Deutsch benötigen. Der Deutschunterricht wird in den Stundenplan integriert und wechselt sich mit dem Pflege- und Medizinunterricht ab. In einer Woche werden z.B. 18 Stunden Deutsch und 22 Stunden Pflege, Medizin, Psychiatrie, Rechtskunde, Alterswissenschaften, Religion und Berufskunde unterrichtet.

Die gesamte Ausbildung umfasst 1700 praktische und 1400 theoretische Stunden.  Deutsch wird mit B1 und B2-Prüfungen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport abgeschlossen.

>mehr Informationen im PDF-Fyler (PDF)